Andreas Pröve in China; © Andreas Pröve

Im Februar startet die GRENZGANG-Tour „China“ mit Andreas Pröve. Mit dem Rollstuhl reist er von Shanghai zum Ursprung des Jangtse. Auf 6.000 Kilometern passiert er Megastädte, Terrassenfelder, Karstgebirge und Wüsten.

Photo+Adventure @ abf 2019

abf Hannover – wir kommen!

Vom 31.1. bis zum 2.2. ist es wieder so weit, wir reisen zur abf Hannover und haben eine Menge Rund um die Fotografie für euch im Gepäck!

Hotel-Arrangements bei der Photo+Adventure 2020

Für viele liegt die Photo+Adventure 2020 an einem Brückentagswochenende. Ein Grund mehr, um auch bei weiterer Anreise das Event zu besuchen und das verlängerte Wochenende bei der Photo+Adventure und im Ruhrpott zu verbringen. Wir haben daher besondere Hotel-Arrangements für euch zusammen gestellt.

Sportfotografie, © Franz Faltermaier

In unserem Blog findet ihr heute nicht nur erste Tipps zu gelungener Sportfotografie sondern auch den Donwnloadlink zum kostenlosen E-Book von Franz Faltermaier.

Schärfentiefe

Über den Begriff „Schärfentiefe“ stolpert jeder, der sich ernsthafter mit der Fotografie beschäftigt. Gemeint ist der Bereich, der sich vor und hinter der eigentlichen Schärfenebene erstreckt und im Bild noch scharf gezeichnet wird. Hier erfährst du, wie du Einfluss auf die Schärfentiefe nehmen kannst.

Team Photo+Adventure Wien 2020

Die Photo+Adventure in Wien – ein Rückblick

Wien ist immer eine Reise wert, natürlich aber ganz besonders dann, wenn die Photo+Adventure ansteht. Daher blicken wir in unserem Blog natürlich auch noch einmal auf das vergangene Wochenende bei unserer „österreichischen Familie“ zurück…

intermezzo 2019, Making of: Jack the Ripper mit Robin Preston

Das war das intermezzo 2019

Schon ist das intermezzo 2019 wieder Geschichte – aber was für eine! Es war ein tolles Workshop-Wochenende mit vielen Beteiligten. Es entstanden super schöne Fotos, die Stimmung war bombig und eigentlich hätten wir alle Lust gehabt, noch ein paar Tage so weiter zu machen. Unser Rückblick…

© Ludger Staudinger

Die schönen Herbsttage laden dazu ein, die Umgebung zu erkunden. In diesem Gastbeitrag vom Wandermagazin geht es um die Kultur-Natur vor unserer Haustür: die Route der Industriekultur.

DSGVO für Fotografen, Bild von Gerd Altmann

Das gute Recht: DSGVO für Fotografen

Kaum etwas hat im letzten Jahr für so viel rechtliche Unsicherheit gesorgt, wie das Inkrafttreten der DSGVO. Fast jeder hat sich z.B. gefragt, was und vor allem wer nun überhaupt noch ohne schriftliches Einverständnis fotografiert werden darf. Wolfgang Rau klärt auf.

Teilen - Bild von Alexas_Fotos

Die Weiterentwicklung der eigenen Fotografie darf ruhig das Abgucken und Imitieren anderer beinhalten, meint Katrin. Sie plädiert in unserem Blog für ein beständiges Beobachten, Hinterfragen und vor allem Teilen seines Wissens mit anderen. Denn Ideen sind unbegrenzt und die Ergebnisse fotografischen Schaffens so verschieden, wie die Menschen hinter der Kamera.

OBEN