Unsere Workshops im Rahmen des Messe-Festivals

Hier findest du eine Übersicht über alle Workshops der Photo+Adventure 2024. Während die Messe nur am Samstag und Sonntag, 8. + 9. Juni 2024, geöffnet ist, finden die ersten Kurse bereits am Freitag, 7. Juni, statt.

Du kannst die Suche oder Filter benutzen, um schneller bestimmte Referenten oder Kurse an bestimmten Tagen zu finden. Bitte beachte: Wenn du die Filter benutzt, werden dir mitunter zusätzliche Veranstaltungen von uns angezeigt, die nicht am zweiten Juni-Wochenende stattfinden.

Wunder am Wegrand − Makrofotografie − Hans-Peter Schaub

Jugendherberge, Raum Hochofen, 3. OG (nicht barrierefrei) Lösorter Str. 133, Duisburg, Deutschland

Pflanzen, Insekten und andere Krabbeltiere finden sich überall und können großartige Motive liefern. Technische Grundlagen und kreative Ansätze dazu vermittelt dir Hans-Peter Schaub in diesem Workshop zur Makrofotografie.

Perfekte Reisefotos − Thorge Berger

Jugendherberge, Fahrradhalle 2 (barrierefrei) Lösorter Str. 130, Duisburg, Deutschland

In diesem Workshop zeigt dir Thorge Berger, wie man bereits bei seiner Reiseplanung viel richtig machen kann und was man vor Ort beachten sollte, damit man unvergessliche Erinnerungen schaffen kann.

STYLE – Modelfotografie exzentrisch − Jens Brüggemann

Jugendherberge, Fahrradhalle 1 (barrierefrei) Lösorter Str. 130, Duisburg, Deutschland

Bei diesem Praxis-Fotoworkshop in einer besonders kleinen Gruppe geht es darum, Models mit außergewöhnlichen Outfits und Stylings unter professionellen Bedingungen zu fotografieren.

Ausverkauft 199,00€

Mehr als nur Unschärfe: Bokeh verstehen & gestalten − Daniel Spohn

Jugendherberge, Fahrradhalle 2 (barrierefrei) Lösorter Str. 130, Duisburg, Deutschland

Oft wird vergessen, dass Bokeh nicht bedeutet „so unscharf wie möglich“, sondern „so schön wie möglich“. Wie das geht, was du dafür wirklich brauchst und wie dir das mit jedem Kamerasystem gelingt, erfährst du in diesem Workshop mit Daniel Spohn.

Landmarkentour bei Nacht − Torsten Thies (Zusatztermin)

Pförtnerhaus am Parkeingang Emscherstraße 71, Duisburg, Deutschland

In dieser etwa 7-stündigen Tour im Kleinbus geht es zu den attraktivsten Landmarken im Westen des Ruhrgebietes. Dabei bringt Torsten euch seine Heimat und das Leben im Pott mit Geschichten und Geschichte näher.

Lightpainting für Einsteiger − ZOLAQ (Olaf Schieche)

Pförtnerhaus am Parkeingang Emscherstraße 71, Duisburg, Deutschland

Lightpainting - das ist Kunst der besonderen Art. Dabei wird in einer Langzeitbelichtung mit Hilfe verschiedener Lichtquellen eine bunte Szenerie geschaffen, wobei der Kreativität keine Grenzen gesetzt sind. Hier erlernst du die Grundlagen.

Tickets kaufen 149,00€ 2 Tickets verfügbar

Posing für die Peoplefotografie − Sacha Goerke

Jugendherberge, Raum Kokerei Hamborn, EG (barrierefrei) Lösorter Str. 133, Duisburg, Deutschland

Wie kann ich mein Fotomodel richtig dirigieren und gut aussehen lassen? Was sage ich und wie gebe ich eine gute Pose vor?“ Das erfährst du hier!

Studio Lichtsetups, die immer funktionieren − Frank Jurisch

Hüttenmagazin, EG rechts (Raum Duisburg-Meiderich) Emscherstraße 71, Duisburg, Deutschland

Der Einstieg in die Studio-Fotografie bringt viele Fragen mit sich. Daher möchte Frank Jurisch dir in diesem Workshop den Einstieg in die Studiofotografie erleichtern und dir mit seinem Erfahrungsschatz zur Seite stehen.

Ausverkauft 119,00€

Panorama-Walk mit 360°-Aufnahmen – Thomas Bredenfeld

Pförtnerhaus am Parkeingang Emscherstraße 71, Duisburg, Deutschland

In diesem Workshop werdet ihr durch den Landschaftspark streifen und interessante Panorama-Locations besuchen und dort entweder mit eigener Ausrüstung Panoramen aufnehmen oder Thomas dabei über die Schulter schauen.

Tickets kaufen 149,00€ – 264,00€

Lindbergh Stories im Landschaftspark − Guido Rottmann

Jugendherberge, Raum Hochofen, 3. OG (nicht barrierefrei) Lösorter Str. 133, Duisburg, Deutschland

Peter Lindbergh ist vielen vor allem durch seine Schwarzweißportraits bekannt, als ein Meister der Grautöne. Guido Rottmann zeigt, wie man den Lindbergh´schen Lowkey Effekt in seinen eigenen Bildern einsetzt.

Ausverkauft 179,00€

„No Models!“ – Fotografen fotografieren Fotografen − Jens Brüggemann

Jugendherberge, Raum Kokerei Hamborn, EG (barrierefrei) Lösorter Str. 133, Duisburg, Deutschland

Beim Workshop "Fotografen fotografieren Fotografen" fotografiert jeder jeden. So bekommen die Fotografen nicht nur ganz unterschiedliche „Models“ vor die Linse – sondern werden von diesen ebenfalls individuell abgelichtet.

Ausverkauft 129,00€

Tanz. Der Moment. Die Bewegung. − Paul Leclaire

Jugendherberge, Fahrradhalle 2 (barrierefrei) Lösorter Str. 130, Duisburg, Deutschland

Tanzen – ohne Wenn und Aber! In diesem Workshop wirst du Tanzimprovisationen mit und ohne Blitztechnik fotografieren und lernen, Tanzmotive und Bewegung zu sehen, zu erfassen und fotografisch umzusetzen.

Fotografieren mit Filtern − Olav Brehmer

Hauptschalthaus, Raum Schaltwarte, 1. OG (nicht barrierefrei) Emscherstraße 71, Duisburg, Deutschland

Wann benötigst du welchen Filter, welche Unterschiede gibt es und wie gelingt mit Filtern ein besseres Foto? All das lernst du in diesem Workshop zur Filterfotografie.

Kreative Blitzlicht Fotografie outdoor – Alexander Heinrichs

Jugendherberge, Raum Kokerei Hamborn, EG (barrierefrei) Lösorter Str. 133, Duisburg, Deutschland

In diesem Workshop wird Alexander Heinrichs die Grundlagen der Peoplefotografie beleuchten, insbesondere den kreativen Einsatz von Blitzlicht in Kombination mit dem vorhandenen Sonnenlicht.

Ausverkauft 169,00€

Landmarkentour bei Nacht − Torsten Thies

Pförtnerhaus am Parkeingang Emscherstraße 71, Duisburg, Deutschland

In dieser etwa 7-stündigen Tour im Kleinbus geht es zu den attraktivsten Landmarken im Westen des Ruhrgebietes. Dabei bringt Torsten euch seine Heimat und das Leben im Pott mit Geschichten und Geschichte näher.

Ausverkauft 199,00€

Lightpainting für Fortgeschrittene − ZOLAQ (Olaf Schieche)

Pförtnerhaus am Parkeingang Emscherstraße 71, Duisburg, Deutschland

Hier lernst du, kontrolliert mit Lichtquellen umzugehen, dreidimensionale Objekte und komplexe Kompositionen zu erstellen, Personen einzubauen und gekonnt farbige Spots zu setzen, die deinem Motiv das gewisse Etwas verleihen.

Porträts im Gemäldelook – Ron Kuhwede

Hüttenmagazin, EG rechts (Raum Duisburg-Meiderich) Emscherstraße 71, Duisburg, Deutschland

Wie du als Fotograf Fotos erschaffst, die altmeisterlichen Gemälden sehr nahekommen, erfährst du in diesem Workshop mit Ron Kuhwede.

Pictures of Men − Guido Rottmann

Hüttenmagazin, EG links (Raum Metropole Ruhr) Emscherstraße 71, Duisburg, Deutschland

Mit seinen Portraits von Männern durchbricht Guido die klassischen Stereotypen immer wieder mal gerne und zeige eine weiche Seite. Klar darf es auch mal kernig sein, doch gibt es darüber hinaus noch viele weitere Aspekte, die sehenswert sind.

Bikes and Girls − Robin Preston

Jugendherberge, Raum Zeche Walsum, EG (barrierefrei) Lösorter Str. 133, Duisburg, Deutschland

Bei diesem Workshop stehen euch zwei weibliche und ein männliches Rockabilly-Model und zwei Harley's aus den 50er Jahren zur Verfügung. Robin zeigt euch, wie Ihr euren Bildern den richtigen "Look and Feel" der 50er verleiht.

Praxis-Workshop Schwarzweiß-Entwicklung – Maike Jarsetz

Hüttenmagazin, EG links (Raum Metropole Ruhr) Emscherstraße 71, Duisburg, Deutschland

Viele Motive bergen in der Schwarzweißumsetzung noch einen besonderen Reiz. In diesem Praxis-Workshop mit Maike Jarsetz lernst du die Finessen dieser besonderen Bildentwicklung kennen.

Portrait Workshop available light – Alexander Heinrichs

Hauptschalthaus, Raum Schaltwarte, 1. OG (nicht barrierefrei) Emscherstraße 71, Duisburg, Deutschland

In diesem Workshop beleuchtet Alexander Heinrichs die Grundlagen der Portraitfotografie im Hinblick auf die Themen Belichtung, Bildkomposition und die Bedeutung von Licht.

Ausverkauft 169,00€

Wir werden noch weitere Kurse ergänzen. Schau gerne zu einem späteren Zeitpunkt erneut hier vorbei oder abonniere die Flaschenpost, unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter, um immer auf dem Laufenden zu bleiben.

OBEN