Beim Fotografieren kommt es nicht nur auf Kreativität, Talent und Erfahrung an, sondern auch auf den Einsatz der geeigneten Technik, bzw. das Beherrschen der Technik. Im Blog daher: Auszüge aus unserem Programm zu diesem Thema und ein paar Tipps und Tricks.

Dieses Jahr zeigt euch die Ausstellung der GDT die Siegerbilder des Wettbewerbs „Europäischer Naturfotograf des Jahres 2015“ im Rahmen unserer Messe. Hier findet ihr schon mal ein paar Highlights als Vorgeschmack…

Photo+Adventure – Messe-Trubel von 10 bis 18 Uhr – Programm ohne Ende: Wenn abends die Messetore schließen, geht es für manchen erst richtig los, nämlich bei den Abend- und Nachtworkshops im illuminierten Landschaftspark. Hier gibt es einen Überblick über die Kurse und erste Tipps unserer Referenten.

Street Photography: Entdecke deine Stadt

Donnerstag, 02 März 2017 von

Klaus Wohlmann gehört zu den beliebtesten Referenten der Photo+Adventure. Seine Workshops zur Industrie-, Reise und Makrofotografie sind regelmäßig ausgebucht. Abseits unseres Messe-Festivals beschäftigt er sich zudem ausgiebig mit dem Thema Streetfotografie. In seinem Gastbeitrag gibt er euch dazu einige Tipps.

laut und deutlich, © Jens Brüggemann

Fashion Shootings – Glamour, Hochglanzmagazine, Modelflair und hohe Ansprüche. In unseren Workshops lernt ihr, wie es geht und erweitert euer fotografisches Können. Außerdem: Exklusive Tipps für euch aus dem neuen Buch zum Thema von Jens Brüggemann.

Nachtfotografie, © Thomas Bredenfeld

Fototipp Sternenfotografie

Donnerstag, 16 Februar 2017 von

Heute lest ihr im Blog einen Beitrag zum Thema Sternenfotografie mit einem Fototipp von unserem Panorama-Experten Thomas Bredenfeld, der sich in seinem Workshop in diesem Jahr den Dämmerungs- und Nachtpanoramen widmet.

Wir sind zurück aus Hannover und blicken erschöpft aber zufrieden zurück auf einige aufregende Tage als Partner auf der abf, Messe für aktive Freizeit.

Blütenträume, © Hans-Peter Schaub

Auch sich die Natur draußen gerade im „Winterschlaf“ befindet, ist es an der Zeit mal einen Blick auf unsere Fotoworkshops zum Thema Natur im Juni bei der Photo+Adventure zu werfen. Mit dabei: Hans-Peter Schaub, Uwe Statz, Martin Timm sowie Birte Müller und Harald Gorr.

Pavel hinterlässt Footprints auf Kuba

Dienstag, 10 Januar 2017 von

Kaum zurück ist er auch schon wieder weg. Fotokünstler Pavel Kaplun erkundet gerade Sansibar im Rahmen der gemeinsamen Footprints-Aktion von Crumpler, Silverbook – die Albenmanufaktur, Kreativstudio Pavel Kaplun und Photo+Adventure. Aber vorher hat er uns netterweise noch schnell seine ersten Eindrücke aus Kuba übermittelt.

Der Winter mit Schnee und Eis bringt Fotografen jede Menge Spaß, aber auch einige Herausforderungen und erhöhte Anforderungen an die Ausrüstung. Im Artikel findet ihr ein paar Tipps für das Fotografieren in der kalten Jahreszeit.

OBEN