Slide Fotografie. Reise. Outdoor. Landschaftspark Duisburg, 11. + 12. Juni 2022

Das Beste aus dem Pott – Fotoausstellung, Fotowalks und Touren

/ / P+A-Blog
Halde Norddeutschland, © Rüdiger A. Tiede

Fotoausstellung: Kohle und Stahl – war einmal!

Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft „im Pott“, Bergbaugeschichte und Moderne bilden ein interessantes, einzigartiges Ensemble, das so viel zu bieten hat und förmlich danach schreit, fotografisch festgehalten zu werden.
Die IG RuhrPOTTFotografie (kurz IGR), eine stetig wachsende Gruppe begeisterter Fotografen aus dem Pott, lädt euch zu ihrer diesjährigen Fotoausstellung „Kohle und Stahl – war einmal“ auf der Photo+Adventure ein. Die Ausstellung umfasst dokumentarische und künstlerische Bilder einer weltoffenen, lebendigen und kulturell vielseitigen Region und der Menschen, die „im Pott“ leben und arbeiten. Ein besonderes Highlight stellen die als Diashow gezeigten Fotos des IGR-Mitgliedes Wolfgang Wiebold (besser bekannt als der Blaulichtreporter) dar. Seine in den frühen 1970er und 80er Jahren aufgenommen Schwarz-Weiß Bilder dienen als Gegenüberstellung zu den heutigen Ruhrgebietsbildern und runden die geschichtliche Kompenente des diesjährigen IGR-Auftritts ab.

Die Ausstellung wird im Rahmen der Photo+Adventure vom 11.-12. Juni 2016 in der Messehalle, auf der Empore der Kraftzentrale des Landschaftsparks Duisburg-Nord während der Messeöffnungszeiten von 10-18 Uhr zu sehen sein. Der Besuch der Fotoausstellung ist für Messebesucher kostenlos.

Fotowalks mit der IG RuhrPOTTFotografie im LaPaDU

Fotowalk bei der Photo+Adventure

© IG RuhrPOTTFotografie

Die bunte, einzigartige Vielfalt des Ruhrgebiets begeistert die Mitglieder der IG RuhrPOTTFotografie, die ihre Leidenschaft gerne mit euch teilen: sie nehmen euch mit auf einen Fotowalk durch den Landschaftspark. Erkundet mit diesen Pott-Profis die einzigartige Kulisse des alten Hüttenwerks, haltet eure Eindrücke fotografisch fest und lasst euch von der Begeisterung eurer Gruppenführer mitreißen.
Die IG RuhrPOTTFotografie bietet euch auf der Photo+Adventure gleich zwei verschiedene Fotowalks an, bei denen ihr voll auf eure Kosten kommt: so könnt ihr die schönsten Locations und attraktivsten Fotoplätzen des Parks entweder bei Tag oder bei Nacht entdecken, natürlich immer unter fachkundiger fotografischer Anleitung. Die Jungs und Mädels der IGR haben zudem einige interessante Informationen zur Geschichte der Roheisenproduktion im alten Hüttenwerk für euch in petto.

Geführten Bustouren für Fotografen: Duisburger Hafen oder Landmarkentour

Hafentour © WEISSE FLOTTE DÜSSELDORF/DUISBURG GMBH

© WEISSE FLOTTE DÜSSELDORF/DUISBURG GMBH

Lernt unseren Pott richtig kennen und entdeckt neue reizvolle Motive im Rahmen unserer geführten Bustouren!
Ganz neu im Programm ist dieses Jahr die geführte Hafentour speziell für Fotografen. Mit einem Bus geht es in den Duisburger Hafen, den größten Binnenhafen Europas, wo ihr an einer Barkassentour teilnehmt. Mit dem Boot erkundet ihr etwa 2 Stunden lang den Duisburger Hafen, bevor ihr mit eurem Tourguide in den Innenhafen fahrt, wo ihr gemeinsam weiter fotografieren könnt.

© Torsten Thies

© Torsten Thies

Ihr möchtet lieber die Landmarken der Umgebung erkunden? Diese Nachttour haben wir seit dem 1. Jahr im Programm und sie kommt seit jeher bei unseren Besuchern extrem gut an. Lasst euch von den Mitgliedern der IGR die attraktivsten und wunderschön beleuchteten Fotoplätze in Duisburg und Umgebung zeigen. Neugierig geworden was diese geführte Bustour genau zu bieten hat?

Viel Spaß beim Aufstöbern bisher vielleicht unbekannter Orte und neuer Fotomotive im weitläufigen Landschaftspark sowie in Duisburg und Umgebung! Tickets für die Aktivitäten mit der IGR gibt es in unsrem Online-Shop.

MerkenMerken

Mit Deinem Klick auf einen dieser Social Media Buttons willigst Du darin ein, dass Deine Daten gemäß der Datenschutzerklärung an die Anbieter dieser sozialen Netzwerke übermittelt und dort Deinem Account zugeordnet werden.

Die Autorin

Daniela Flühr

Daniela Flühr

Geschäftsführung, Messeleitung

Diplom-Kffr. mit Schwerpunkt Marketing sowie Planung/Organisation, Reisebegeisterte

Ihre große Leidenschaft ist Australien, wo sie bereits 5 Jahre Ihres Lebens verbracht hat. Außerdem ist sie offen für alles Neue, immer für einen Lacher und ein Gläschen Shiraz gut und liebt die sportliche Herausforderung, wie etwa beim Tennis. Doch selbst wenn sie verliert, ist das für sie kein Grund Trübsal zu blasen, denn dafür hat sie keine Zeit: die nächste Verabredung wartet schon.

Zuständig für: Organisation, Marketing, Administration & Finanzen

OBEN