Slide Fotografie. Reise. Outdoor. Landschaftspark Duisburg, 11. + 12. Juni 2022

Wir stellen vor: Frank Loddenkemper

Gewinner 4. Platz unseres Fotowettbewerbs Stadt, Land, Fluss 2020

Platz 4: „Gesperrte Brücke“ von Frank Loddenkemper aus Krefeld
© Frank Loddenkemper

Stadt, Land, Fluss – das war das Motto unseres Fotowettbewerbs in 2020. Da wir leider 2020 nicht wie sonst gewohnt die Siegerbilder gebührend auf der Messe als eigene Ausstellung präsentieren konnten, haben wir beschlossen, euch die Fotos und die Menschen hinter der Kamera mit einigen ihrer Werke in unserem Blog vorzustellen.

Heute präsentieren wir euch die Bilder von Frank Loddenkemper und stellen euch den Menschen hinter der Kamera vor. Frank hat mit diesem Bild links den vierten Platz des Fotowettbewerbs gewonnen.

Wir stellen vor: Frank Loddenkemper

/ / P+A-Blog
Platz 4: „Gesperrte Brücke“ von Frank Loddenkemper aus Krefeld

Seit wann fotografierst du und wie hat alles angefangen?

Düsseldorf, © Frank Loddenkemper…seit Anfang 2019

Es ist Dezember, 2018. Weihnachten und Silvester stehen vor der Tür. Das ist die Zeit, in der ich mit meiner Frau Angela in die Berge fahre und wir viel Zeit nur für uns haben.
Bevor es los geht, schnell in die Buchhandlung und Lesestoff besorgen. Da stehe ich nun vor den vielen Bücherregalen und sehe das Schild mit dem Hinweis „Kunst und Fotografie“.

Meine Freunde sagen mir oftmals „Frank, du machst tolle Urlaubsfotos …“, da kommt mir der Gedanke: du müsstest dich mal mit dem Thema Kunst und Fotografie mehr auseinandersetzen.

In den Bergen angekommen war eines der ersten Bücher, welches ich lass, das Buch „Faszination Fotografie“, Herausgeber: 1x.com. Ich war so fasziniert von dem, was ich sah, dass ich noch im Urlaub mir weitere Bücher online bestellt habe.
Noch in den Bergen habe ich meine Art zu fotografieren komplett umgestellt.

Wie und wo ist dieses von dir zum Fotowettbewerb eingereichte Bild entstanden? Gibt es eine Geschichte dazu?

Platz 4: „Gesperrte Brücke“ von Frank Loddenkemper aus Krefeld

Platz 4: „Gesperrte Brücke“ von Frank Loddenkemper aus Krefeld

Es ist Sonntagmorgen, 8:06. Ich liege im Bett, im Radio läuft der Verkehrsfunk „… Krefeld: Sperrung der Krefelder Rheinbrücke wegen Bauarbeiten bis heute Abend um 20:00, eine Umleitung ist ausgeschildert …“
Ich springe auf, mit den Worten „Schatz, ich bin dann mal weg; bin zum Frühstück wieder da!“
Meine Frau: „okay ?!“

Die Krefelder Rheinbrücke war für das gesamte Wochenende gesperrt. Ich hatte sie an diesem Morgen für mich alleine.

Die Krefelder Rheinbrücke, erbaut im Jahre 1936, wiederaufgebaut 1950.

Mit welcher Ausrüstung und welchen Einstellungen ist das Bild entstanden?

Archiv Duisburg, © Frank LoddenkemperMeine Bilder, seien sie spontan oder geplant, entstehen im Kopf. Die Ausrüstung ist für mich sicherlich wichtig, aber zweitrangig. Sie ist mein Werkzeug zur Realisierung.

Wenn ich an die technischen Grenzen meiner Ausrüstung komme und ich dadurch eingeschränkt bin in dem was ich tue bzw. tuen will, dann wird es Zeit meine Ausrüstung neu zu sortieren bzw. zu erweitern. So ist und bleibt alles im Fluss.

Was fotografierst du grundsätzlich am liebsten?

Architektur und Strukturen

Was inspiriert dich in fotografischer Hinsicht?

Die bildende Kunst

Hinweise:

Alle Gewinnerbilder des Wettbewerbs 2020 findet ihr hier.

Am aktuellen Fotowettbewerb zum Thema „Monochrom“ könnt ihr hier teilnehmen.

Mit Deinem Klick auf einen dieser Social Media Buttons willigst Du darin ein, dass Deine Daten gemäß der Datenschutzerklärung an die Anbieter dieser sozialen Netzwerke übermittelt und dort Deinem Account zugeordnet werden.
Frank Loddenkemper

Frank Loddenkemper

Website: www.Frank-L.eu
Kontakt: mail@Frank-L.eu
Instagram

OBEN