Mit der OM-D E-M1 Mark II auf der MS Europa 2

/ / P+A-Blog
Olympus Reisefotografie an Bord eines Kreuzfahrtschiffs, © Thomas Adorff

Olympus Reisefotografie an Bord eines Kreuzfahrtschiffs, © Thomas AdorffAm Sonntag, den 9.06., 15:10 Uhr, könnt ihr den Olympus Visionary Thomas Adorff auf unserer Bühne erleben.
Sein Thema: Reisefotografie an Bord eines Kreuzfahrtschiffes.

Dabei geht es um praktische Tipps ebenso wie die Motivsuche an Bord oder auch auf den Landgängen. Begleitet Thomas auf die Reise, erfahrt, was er einpackt und wie einzigartige Bilder entstehen können.

Olympus Reisefotografie an Bord eines Kreuzfahrtschiffs, © Thomas Adorff„An Bord haben wir erstaunlich viel Architektur fotografiert, einzelne Elemente wie Linien, Fluchten und auch kreative Dinge wie beispielsweise Spiegelungen“, so Thomas. Das hat mit den lichtstarken M.Zuiko Festbrennweiten besonders gut funktioniert. Zum Einsatz kamen das M.Zuiko Digital ED 17mm 1:1.2 PRO und das ED 45mm 1:1.2 PRO, die dank elektronischem Verschluss auch bei strahlendem Sonnenschein meist offenblendig genutzt werden konnten. „Und wir haben uns auf die Suche nach den liebevollen Details gemacht, dazu gehörten zum Beispiel die Drinks an der Bord Bar oder die schönen Deko-Objekte, die man überall finden kann.“ Weitere Objektive, die der Fotograf im Gepäck hatte, waren das M.Zuiko Digital ED 7-14mm 1:2.8 PRO und das ED 40-150mm 1:2.8 PRO. Letzteres war unter anderem bei den Porträtshootings im Einsatz. Wer mehr über die Reise und das Fotografieren auf dem Schiff erfahren möchte, ist herzlich eingeladen, am 9. Juni um 15:10 Uhr zu Thomas‘ Vortrag zu kommen.

Rot Schwarz Workshop, © Thomas AdorffDarüber hinaus bietet der Olympus Visionary auch in diesem Jahr wieder tolle Workshops an: Eine Kombination aus Rot und Schwarz, Eleganz und Temperament, ein Fashionshooting, das es in sich hat und viel Raum für kreative Inszenierungen lässt. Natürlich mit Tipps und Tricks von Thomas. Oder doch lieber ein Porträtshooting im alten Hüttenwerk? Die Themen hier: Lichtführung, Kontraste und Hintergründe. Gearbeitet wird mit Festbrennweiten.
Wer Thomas Adorff kennt, weiß um seine Lieblingsthemen und dazu gehört die Arbeit mit Blitzen. Mit nur kleinem Equipment wie Aufsteckblitzen und nur den nötigsten Lichtformen entstehen Aufnahmen, an die sich viele zunächst nicht heran trauen. Thomas arbeitet mit seinen Teilnehmern ganz bewusst sowohl im Studio als auch on Location mit vorhandenem Licht und entfesselten Blitzen. Im Amélie-Workshop für Frauen werden modische Accessoires, leckere Kleinigkeiten und Prickelndes zauberhaft fotografiert. Und am Sonntag dreht sich alles um den Druck auf handgeschöpften Papieren. An allen Terminen können Olympus Systemkameras und Objektive ausgeliehen werden.

Termine:
Fr., 07.06.2019, 18:00 – 22:00 Uhr: Studio- und Fashionfotografie Rot-Schwarz
Sa., 08.06.2019, 10:00 – 13:00 Uhr: Porträts mit lichtstarken Festbrennweiten
Sa., 08.06.2019, 15:00 – 19:00 Uhr: Entfesselt blitzen mit Model
Sa., 08.06.2019, 20:00 – 23:00 Uhr: Die zauberhafte Welt der Amélie – Workshop für Frauen
So, 09.09.2019, 09:30 – 14:00 Uhr: Kreativwerkstatt – handgeschöpfte Papiere selbst beschichten und bedrucken

Weitere Infos und die Buchungsmöglichkeit der Kurse ist hier im Shop direkt verfügbar. 

Fotos: Thomas Adorff

Mit Deinem Klick auf einen dieser Social Media Buttons willigst Du darin ein, dass Deine Daten gemäß der Datenschutzerklärung an die Anbieter dieser sozialen Netzwerke übermittelt und dort Deinem Account zugeordnet werden.

Die Autorin

Daniela Flühr

Daniela Thies

Geschäftsführung, Messeleitung

Diplom-Kffr. mit Schwerpunkt Marketing sowie Planung/Organisation, Reisebegeisterte

Ihre große Leidenschaft ist Australien, wo sie bereits 5 Jahre Ihres Lebens verbracht hat. Außerdem ist sie offen für alles Neue, immer für einen Lacher und ein Gläschen Shiraz gut und liebt die sportliche Herausforderung, wie etwa beim Tennis. Doch selbst wenn sie verliert, ist das für sie kein Grund Trübsal zu blasen, denn dafür hat sie keine Zeit: die nächste Verabredung wartet schon.

Zuständig für: Organisation, Marketing, Administration & Finanzen

OBEN