Aussteller-Aktivitäten

Trotz der Einschränkungen, die das diesjährige Corona-konforme Veranstaltungskonzept mit sich bringt, haben sich unsere Aussteller einige Aktivitäten für euch einfallen lassen, damit ihr im Rahmen von Fotowalks, Test & Try-Aktionen u.ä. ein wenig Photo+Adventure-Lust schnuppern könnt - ganz so, wie ihr es gewohnt seid.

Bitte beachtet, dass in diesem Jahr leider keine spontanen Teilnahmen vor Ort möglich sind. Die Notwendigkeit der Rückverfolgbarkeit erfordert, dass ihr euch vorab anmeldet und eure Kontaktdaten entsprechend hinterlegt. Für ganz Spontane ist eine Buchung über das Smartphone vor Ort natürlich noch eine Option...

Olympus OM-D - kostenfreie Fotowalks zu diversen Kamera-Funktionen

Olympus bietet ein buntes Fotowalk-Programm mit den Olympus Visionaries Thomas Adorff, Adrian Rohnfelder und Olaf  Schieche (ZOLAQ) zu den verschiedenen Funktionen der Olympus OM-D. Das Equipment samt SD-Karte wird gestellt, die Walks dauern ca. 90 Minuten. Achtung! Es sind nur 9 Tickets je Walk verfügbar, also nix wie ran da!

Freitag:

Thomas Adorff - Auf den Spuren der Industriekultur

Samstag: 

Thomas Adorff - Portraits on Location in Schwarz-Weiß

Adrian Rohnfelder - HighRes Shots und weitere Funktionen

Olaf Schieche / ZOLAQ - Live Time und Live Composite

Sonntag: 

Olaf Schieche / ZOLAQ - Live Time und Live Composite

Adrian Rohnfelder - Reisefotografie mit der OM-D

Tamron Objektivverleih

Tamron  bietet  einen  kostenlosen  Objektivverleih  an.  Testet nach Herzenslust und  lasst  euch vom  Tamron-Team  beraten. Wenn ihr euch diese Gelegenheit nicht entgehen lassen möchtet, bringt eure Ausweise mit und testet die aktuellen Modelle für Canon EF, Nikon F und Sony E-Mount.

SIGMA - Objektivverleih & Seminarprogramm

Objektivverleih

Möchtest du dich von der Qualität eines Objektivs überzeugen, bevor du es kaufst? Teste die Produkte über den SIGMA Leihservice auf der Photo+Adventure. Es stehen eine Vielzahl von Objektive zum Testen bereit. Informiere dich hierzu einfach am SIGMA Stand.

 

 

Seminare mit Maik Lipp - powered by SIGMA

Geht auf einen bebilderten Streifzug und holt euch Tipps und Tricks zur Reise- und Landschaftsfotografie. Tickets und weitere Infos unter https://bit.ly/2DplnIV

 

Fotokurse kompakt mit Canon

Canon bietet vier Kurz-Workshops zu verschiedenen Themen an:

SAMSTAG:

Natur übertrifft Industrie

Fotowalk zur Reportagefotografie mit Ulla Lohmann

 

SONNTAG:

Fotowalk zur Makrofotografie mit Ulla Lohmann

Wenn es fällt und kippt

Eine Anmeldung ist direkt über die Seite der Canon Academy möglich.

 

Porträts mit der Cámara Minutera

Cámara Minutera, © Marc KairiesMarc Kairies fertigt am 10. + 11. Oktober 2020  "in minutenschnelle“  mit seiner Cámara Minutera, man spricht gerne von der ersten „Sofortbildkamera“ der Welt, Schwarz-Weiß-Porträts von unseren Besuchern an.  Die Kamera verfügt über ein eingebautes Labor, so dass die Bilder gleich mit nach Hause genommen werden können. Auch mehrere Abzüge sind möglich.

Auf der Messe könnt Ihr Euch gegen eine "Spende" fotografieren lassen und erlebt analoge Fotografie wie vor über 100 Jahren…

Das jeweilige Shooting findet unter Einhaltung der Corona-Schutzbestimmungen statt. Durch Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5m kann der zu porträtierende Gast ohne Mund-Nasen-Schutz fotografiert werden.

Es entstehen einmalige Bilder, schaut vorbei und lasst Euch vom Magier mit seiner Cámara Minutera verzaubern!

Olympus TauschRausch

Olympus nimmt eure Kameras und Objektive sämtlicher Hersteller in Zahlung. Weitere Infos zu den Ankaufskritierien unter olympus.de/tauschrausch

Gratis-Printservice in der Gleiswaage

Printservice ind er Gleiswaage, © Jochen KohlWährend der Messe-Öffnungszeiten von jeweils 10 bis 18 Uhr bietet dir das Canon Print Center mit dem Team von K2 Studio und Ilford in der Gleiswaage auf dem Kraftzentralenvorplatz einen kostenlosen Druckservice an. Bring einfach dein Lieblingsbild auf einem USB-Stick mit hier hin, kurz darauf erhältst du dann einen
hochwertigen Abzug deines Fotos ausgehändigt. Es wird um eine Spende nach eigenem Ermessen für den guten Zweck gebeten.

Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

 

 

Ringschmieden - Wie entsteht aus einer Münze ein Ring

Münzringe von craft4passionMünzringe von craft4passion sind tragbare Erinnerungen an Geburtstage, Jahrestage, den schönsten Urlaub und… und… und… Cooler kann Upcycling kaum sein.
In unserer Werkstatt wird aus Wechselgeld etwas Unverwechselbares. Natürlich in Handarbeit und mit viel Liebe zum Detail. Jeder Ring ist ein Unikat und wird individuell gefertigt.
In unserem Kurzworkshop direkt am Stand zeigen wir Euch täglich um 11:00 Uhr und um 14:30 Uhr wir aus einer Münze ein Ring entsteht. Gerne könnt Ihr eine eigene Münze mitbringen und wir verwandeln Sie in ein individuelles Schmuckstück. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Dirk Ewald – ist leidenschaftlicher Fotograf im Bereich der Hochzeitsfotografie und lebt seine Kreativität seit einigen Jahren auch in seiner Werkstatt aus. Dort wird mit Leidenschaft und handwerklichem Können aus einem unscheinbaren Stück Holz oder einer Münze ein Schmuckstück von einzigartiger Schönheit. Auch geschmiedete Ringe aus 999er, bei fast 1.000 Grad rotglühend geschmolzen, gegossen und dann mit handwerklicher Präzision kunstfertig ausgearbeitet, gehören zu seinen Fertigkeiten. Seit fast 15 Jahren als Dozent in der Fotografie tätig, gibt Dirk Ewald nun auch sein Wissen der Handwerkskunst an Interessierte weiter und bietet zu verschiedenen Themen des Kunsthandwerks Kurse und Workshops an.

OBEN