Diese Seite enthält Informationen zu unserem Gastspiel auf der abf, Messe für aktive Freizeit, Hannover-Messegelände. Nach der erfolgreichen Erstveranstaltung im Februar 2017 haben wir entschieden, auch 2018 wieder in Hannover präsent zu sein. Vom 2. bis 4. Februar 2018 hieß es dann wieder "abf präsentiert Photo+Adventure". 2019 geht es auf in die 3. Runde: vom 1. bis 3. Februar 2019 sehen wir uns wieder in Hannover!

abf präsentierte Photo+Adventure: 2. - 4. Februar 2018

Save the Date abf 2019: 1. - 3. Februar

Nach erfolgreicher Premiere ging die Photo+Adventure im Februar 2018 in die nächste Runde auf der Messe für aktive Freizeit in Hannover. Einige Aussteller aus der Fotobranche haben sich gemeinsam mit uns in der „Reisen & Urlaub“-Themenwelt der abf präsentiert. Mit einer kleinen Auswahl an Workshops und Seminaren, die sich vor allem an Fotografie-Einsteiger richten, hochwertigen Foto-Ausstellungen und einem gewohnt bunten Bühnenprogramm mit Vorträgen und Shootings reisten wir nach Hannover.

 

Das Bühnenprogramm 2018

Tamron ist Partner der Photo+AdventureIm Bereich der Photo+Adventure befanden sich zwei Bühnen, eine Vortrags- und eine Shooting-Bühne.

Auf der Vortragsbühne fanden etwa halbstündige Vorträge und Präsentationen zu fotografischen Themen statt. Auf der Shooting-Bühne ging es dann richtig zur Sache, denn hier gab es Live-Shootings um Mitmachen und interaktiven Lernen mit unseren Fotoprofis Jochen Kohl und Alexander Ahrenhold oder konntet eure Fotos zur Bildkritik mit Kreativstudio Kaplun einreichen.

Das Bühnenprogramm bei der abf wurde präsentiert von Tamron.

Vortragsbühne: Freitag, 02.02.2018

Nicht die Kamera macht ein gutes Foto, sondern der Fotograf" - das sagt der international tätige Reisejournalist und Filmproduzent Martin Helmers. Seit fast 40 Jahren ist er weltweit unterwegs für Zeitungen, Magazine, Internet und das Fernsehen. In den letzten Jahren wurde das iPhone sein ständiger Begleiter und ersetzt mittlerweile die schwere Kameraausrüstung. Auf AIDA Reisen vermittelt der Kameraprofi seine gesammelten Erkenntnisse in umfangreichen Workshops an die Kreuzfahrer, aber auch große Firmen oder Verbände lassen von ihm die Presse- und Marketing-Abteilungen für die Sozialen Medien fit machen.

In diesem halbstündigen Vortrag wird Martin Helmers einige Tricks zur Foto- und Filmproduktion mit dem Smartphone verraten und anhand verblüffender Beispiele zeigen, was man heutzutage mit einem Telefon alles machen kann.

Vortragsbühne: Sonntag, 04.02.2018

Nicht die Kamera macht ein gutes Foto, sondern der Fotograf" - das sagt der international tätige Reisejournalist und Filmproduzent Martin Helmers. Seit fast 40 Jahren ist er weltweit unterwegs für Zeitungen, Magazine, Internet und das Fernsehen. In den letzten Jahren wurde das iPhone sein ständiger Begleiter und ersetzt mittlerweile die schwere Kameraausrüstung. Auf AIDA Reisen vermittelt der Kameraprofi seine gesammelten Erkenntnisse in umfangreichen Workshops an die Kreuzfahrer, aber auch große Firmen oder Verbände lassen von ihm die Presse- und Marketing-Abteilungen für die Sozialen Medien fit machen.

In diesem halbstündigen Vortrag wird Martin Helmers einige Tricks zur Foto- und Filmproduktion mit dem Smartphone verraten und anhand verblüffender Beispiele zeigen, was man heutzutage mit einem Telefon alles machen kann.

Shootingbühne: Sonntag, 04.02.2018

Fotoausstellungen auf der Messe 2018

Mehrere Fotoausstellungen warteten im Bereich der Photo+Adventure bei der abf darauf, von euch entdeckt zu werden:

Landschaftspark von oben

Wir zeigten euch die Impressionen des Landschaftsparks Duisburg-Nord bei Tag und bei Nacht - unsere Duisburger Heimat "zu Gast" in Hannover.

Im Landschaftspark verbinden sich auf einer rund 180 Hektar großen Fläche Industriekultur, Natur und ein faszinierendes Lichtspektakel zu einer weltweit nahezu einmaligen Parklandschaft.

 

 

Fotowettbewerb Abenteuer

Die 40 bestplatzierten Fotos des Fotowettbewerbs der Photo+Adventure 2017 nahmen euch mit ins "Wasser", denn so lautete das Thema in dieser Runde. Die Jury durfte sich an mehr als 1700 Einsendungen erfreuen und wir hoffen sehr, dass euch diese Fotoausstellung genauso viel Spaß gemacht hat wie uns. Das Bild links "Aldeyjarfoss" hat übrigens Platz 4 belegt und stammt von Markus van Hauten.

Krativstudio Pavel Kaplun auf der abf

Pavels FootprintsPavel Kaplun ist ja einer unserer "alten Photo+Adventure Hasen" - eine Photo+Adventure ohne ihn und das Kreativstudio ist ja fast nicht denkbar. Daher freuen wir uns um so mehr, dass sie auch in Hannover mit an Bord waren!

Neben jeweils zwei Bühnenvorträgen am Samstag und Sonntag konntet ihr das Kreativstudio Pavel Kaplun an einem eigenen Stand treffen.

Auch dieses Mal hatten sie sich etwas Besonderes ausgedacht: Im Rahmen einer Bildbesprechungsaktion konnten die Besucher während der Messe am Samstag und am Sonntag an einer kostenlosen Bildbesprechung mit dem Kreativstudio teilnehmen. Dabei gab es direktes Feedback und Tipps zu den eigenen Bildern.

LIGHTPAINTING IN DER BLACK BOX MIT ZOLAQ

Lightpainting Black Box mit LED Lenser und ZOLAQIn der Black Box von ZOLAQ war mächtig viel los. Hier wurden die Besucher mit diversen Lichtquellen in Szene gesetzt und erhielten surreale coole oder auch märchenhafte Bilder. Mittels moderner Kameratechnik konnte man sogar direkt live über einem Bildschirm zusehen und somit Schritt für Schritt die Entstehung des Bildes verfolgen. Anschließend standen es diese ganz besonderen Porträtfotos auf der Internetseite von ZOLAQ zum Download zur Verfügung.

Die Aussteller der Photo+Adventure in Hannover

Folgende Aussteller waren auf der abf 2018 in Hannover vertreten:

Impressionen abf präsentiert Photo+Adventure

This is a sample text. You can click on it to edit it inline or open the element options to access additional options for this element.

OBEN