GDT ENJ 2015, Richard Peters
GDT ENJ 2015, Richard Peters

Gesamtsieger des Wettbewerbs „GDT Europäischer Naturfotograf des Jahres 2015“ wurde der britische Fotograf Richard Peters mit seinem Bild „Schattenläufer“. 

Dieses Bild ist natürlich Teil der GDT-Fotoausstellung der Photo+Adventure in diesem Jahr und kann von euch in "groß" betrachtet werden. 

Das Ausstellungshighlight „Europäischer Naturfotograf des Jahres“

/ / P+A-Blog

Natur auf wunderbare, individuelle Art neu interpretiert – die GDT-Fotoausstellung im Rahmen der Photo+Adventure

Bereits zum vierten Mal wird die GDT (Gesellschaft Deutscher Tierfotografen e.V.) ausgewählte Siegerbilder des Fotowettbewerbs „Europäischer Naturfotograf des Jahres“ auf unserer Messe präsentieren. Dieser Wettbewerb wird jährlich ausgeschrieben und erfreut sich großer Beliebtheit.

Die GDT, eine der größten Organisationen für Naturfotografie weltweit, verfolgt das Ziel, fotografisch ansprechende, aussagekräftige und nicht manipulierte Fotos entstehen zu lassen und damit die Naturschutzarbeit international zu fördern und zu unterstützen. Die Mischung naturkundlicher Aspekte mit künstlerisch wertvoller Gestaltung macht diesen Wettbewerb so einzigartig. Über 17.000 Einsendungen aus 36 europäischen Ländern wurden 2015 von der internationalen Jury renommierter Fotografen bewertet. Die außergewöhnliche Qualität der Einsendungen, die Ästhetik und die technische Umsetzung, aber auch gerade die innovativen Interpretationen von Natur, zeichnen die eingesendeten Bilder aus.

Lasst auch ihr euch von den faszinierenden Bildern mitreißen. Die eingefangenen Szenen berichten in ihrer ganz eigenen, besonderen Sprache von den Eigenheiten, den Schönheiten und dem Unerwarteten der Natur. Eines haben alle Bilder gemeinsam: sie interpretieren die erstaunliche Vielfalt unserer Natur auf ganz eigene Weise, beeindruckend und fantasievoll.

Taucht also auch dieses Jahr wieder in die Welt der Naturfotografen ein und erfreut euch an diesen wunderbaren Aufnahmen. Zu der Ausstellung gehören natürlich die Siegerbilder der einzelnen Kategorien und auch das Gesamtsiegerbild. Verweilt und genießt!

Hier ein kleiner Vorgeschmack:

Die Ausstellung wird im Rahmen der Photo+Adventure vom 10.-11. Juni 2017 in der Messehalle, der Kraftzentrale des Landschaftsparks Duisburg-Nord, während der Messeöffnungszeiten von 10-18 Uhr zu sehen sein. Der Besuch der Fotoausstellung ist natürlich im Messe-Eintrittspreis enthalten.

Weitere Infos zur Arbeit der GDT findet ihr auf der Website https://www.gdtfoto.de.

Die Autorin

Katrin Schmidt

Katrin Schmidt

Geschäftsführung, Messeleitung

Kauffrau, Hobby-Fotografin & Sportbegeisterte

Enthusiastische Hobby-Fotografin mit besten Kenntnissen in den Bereichen Vertrieb & Marketing. Am liebsten fotografiert sie auf Reisen rund um die Welt und in der Natur vor der Haustür, sodass sie schon mal bei Sonnenaufgang durch den Dreck krabbelt. Katrin ist kreativ, lustig und ihr Teekonsum kurbelt die Weltwirtschaft an.

Zuständig für: Organisation, Marketing, Rahmenprogramm & Kooperationen

OBEN