2017 wird eine tierisch gute Photo+Adventure!

/ / P+A-Blog
© Michael Rogosch

Und das wirklich im wahrsten Sinne des Wortes. Dieses Jahr bieten wir euch Greifvögel, Schlangen, Echsen und Reptilien, die ganz sicher euer Fotografenherz höher schlagen lassen. Aus nächster Nähe dürft ihr unsere tierischen Gäste beobachten und der Tierfotografie frönen.

Der TerraZoo ist Partner der Photo+Adventure Duisburg

Der TerraZoo Rheinberg wird mit ausgewählten Reptilien als Aussteller in der Kraftzentrale dabei sein – keine Angst, die  Echsen und Schlangen sind ungiftig und zudem sicher in ihrem Terrarium verwahrt. Ihr dürft also nah kommen, gucken, fotografieren und natürlich Fragen stellen.

 

© Greifvogelstation HellenthalAuf dem Außengelände erwarten euch dann am Sonntag die Könige der Lüfte: Die Greifvogelstation Hellenthal wird mit sechs Greifvögeln, darunter Falken, Bussarde und Adler zu Besuch sein. Mehrmals täglich (um 12, 14 und 16 Uhr) könnt ihr die Tiere bei der Flugshow vor der Industriekulisse im Flug ablichten, in der Zwischenzeit bieten euch die Vögel auf ihren Sitzwarten die Möglichkeit, spannende Porträts von ihnen zu fotografieren. Vielleicht probiert ihr dabei mal die Makro- und Telebrennweiten der verschiedenen Objektivhersteller aus?

 

Sehnsucht nach Nähe © Jörg Kretzschmar

Ganz nah dran kommt ihr auch, wenn ihr euch der Digiskopie bedient. Wie man mit dem Spektiv gekonnt fotografiert, was es dabei zu beachten gibt und dass „nah dran und doch weit weg“ nicht teuer sein muss, das erklärt dir Jörg Kretzschmar in seinem Workshop „Die Sehnsucht nach Nähe – Fotografie mit dem Spektiv“. Swarovski stellt für diesen Workshop Spektive zum Testen zur Verfügung, sodass ihr alles einfach mal ausprobieren könnt.

 

© Michael RogoschWer es noch detaillierter und vor allem auch mit professioneller Anleitung mag, der bucht am besten schnell noch einen Platz bei einem unserer Tierfotografie-Workshops, z.B. „Echsen & Schlangen: Makro-Tierfotografie“ mit Michael Rogosch. Für diesen außergewöhnlichen Makro-Workshop stehen die Modelle aus dem TerraZoo bereit. Der Samstags-Termin ist bereits ausverkauft, aber für den Sonntag gibt es noch einige Tickets in unserem Shop. 

 

© Pavel KaplunDass Tierfotografie immer „geht“, beweist euch auch der Meister des Composings, Pavel Kaplun, im Workshop „Tierfotografie im Zoo“. Mit den Teilnehmern seines bereits ausgebuchten Workshops trifft sich Pavel bereits am Freitag im Duisburger Zoo. Dort zeigt Pavel, der schon tausende faszinierende Tierfotos gemacht hat, wie euch selbst im Zoo (und nicht in freier Wildbahn) beeindruckende Aufnahmen der Tiere gelingen. In seinem Seminar „Faszination Tierfotografie – vom Zoo-Foto zum hochwertigen Tierporträt“ verrät er euch dann am Samstag, wie ihr aus normalen Tierbildern anspruchsvolle Tierporträts zaubert. Für dieses Seminar gibt es noch Tickets.

 

Zoo Duisburg ist Partner der Photo+AdventureIhr wollt lieber nur gucken, statt zu fotografieren? Tierischen Spaß gibt es auch für unsere jungen Gäste am Stand vom Zoo Duisburg. Es erwarten euch nicht nur tierische Exponate (nichts Lebendiges) und ein Glücksrad, ihr könnt euch auch ein Tiergesicht schminken lassen und den spannenden Geschichten der Zoo-Mitarbeiter lauschen.

 

Mikroskopieren beim NABU bei der Photo+Adventure 2016, © Photo+Adventure / Tina Umlauf

Am Sonntag gibt es dann zusätzlich noch Spannendes am Stand vom NABU NRW zu entdecken. Bei den Naturschützern nehmt ihr die Natur unter die Lupe. Mit Binokularen werden Details von natürlichen Objekten wie Holz oder Bienen mehrfach vergrößert betrachtet. Außerdem geht es in täglich zwei naturkundlichen Exkursionen „Auf Spurensuche im Landschaftspark“. Schaut doch mal am Stand vorbei, der sich auf dem Vorplatz der Kraftzentrale befindet.

 

Jede Menge tierische Action und Abwechslung erwarten euch also. Für Abenteuerlustige bieten wir euch dieses Jahr erneut wieder die beliebte Zip-Line in der Kraftzentrale: Auf einer Strecke von 50 Metern fliegt ihr direkt über den Köpfen der Aussteller und Besuchern durch die Messehalle. Kostenloser Adrenalin-Kick inklusive!

Abenteuer Zip-Line bei der Photo+Adventure 2016, © Photo+Adventure / Tina Umlauf

MerkenMerken

MerkenMerken

Die Autorin

Verena Heroven

Verena Heroven

Partnermanagement & Marketing

Dipl. Medienwirtin, Schwerpunkt Marketing

Ihre Familie, vor allem ihre beiden kleinen Töchter, sind ihr Lebensmittelpunkt. Verena ist außerdem sportbegeistert und immer auf der Suche nach neuen Baustellen, sei es zu Hause, privat oder im Job. Verena schlägt ein Glas Sekt nicht aus, hat eine gesunde Portion Biss und ist extrem begeisterungsfähig. Stillstand gibt es bei ihr nicht und Schlaf wird zudem ja auch eher überbewertet ...

Zuständig für: Kooperationen, Partnermanagement & Marketing

OBEN