Photo+Adventure Flaschenpost

Liebe Fotografen, Abenteurer und Outdoor-Enthusiasten,

am 24.9. ist Wahltag in Deutschland. Ihr könnt eure Wahl allerdings schon jetzt treffen! Langzeitbelichtung im Landschaftspark Duisburg oder vor Kölner Dom und Hohenzollernbrücke? Produkt- oder Schwarzweiß-Fotografie im Studio von Jochen Kohl? Fotografische Erkundungstour durch Amsterdam oder Venedig? Photo+Adventure certified oder Photo+Adventure intermezzo?

Und wieso eigentlich "oder" und nicht "sowohl als auch"? 36 Workshops und Seminare haben wir aktuell für euch im Angebot, vom Lightpainting mit ZOLAQ auf Zeche Zollverein am kommenden Freitag bis zum mehrtägigen Fotoworkshop mit Jochen Kohl in Paris Ende April. Auch in dieser Flaschenpost stehen wieder unsere beiden Workshopprogramme im Mittelpunkt. Schluss mit Ferien und Müßiggang: Macht jetzt euer Kreuzchen an der richtigen Stelle, bevor euch jemand anderes den Platz wegschnappt! Tickets für zwei Kurse könnt ihr mit etwas Glück sogar gewinnen.

Hier die Themen im Überblick:

1. Amsterdam, Paris, Venedig: Unterwegs in Europas Metropolen

2. Langzeitbelichtung und Lightpainting: Unser Programm für Nachteulen

3. Im Studio: Fotografieren wie ein Profi

4. Verlosung: Gewinne Tickets für Langzeitbelichtung und Architekturfotografie

5. Übersicht: Das Programm der nächsten sechs Wochen 

Bis bald

Euer Photo+Adventure-Team

---

AMSTERDAM, PARIS, VENEDIG

Unterwegs in Europas Metropolen

Photo+Adventure überall und zu jeder Zeit – so lautet das Motto unseres neuen Ganzjahresprogramms Photo+Adventure certified. Und nichts beweist wohl mehr, wie ernst wir es damit meinen, als unsere mehrtägigen Foto-Workshops in europäischen Metropolen. So geht es am 16. und 17. Dezember zum Light Festival nach Amsterdam, im Januar gleich für eine ganze Woche nach Venedig, die Stadt der Gondeln, Brücken und Kanäle und Ende April nach Paris in die Stadt der Liebe.  

Kurzentschlossene können zudem bereits im September Lissabon und Dublin entdecken. Welche Sehenswürdigkeiten euch in der irischen Metropole und der Perle Portugals erwarten, erfahrt ihr in zwei Beiträgen in unserem Blog. Ein Blick hinein lohnt sich auch für alle, deren Urlaubspensum in diesem Jahr schon aufgebraucht ist: Für Lissabon etwa wird es im nächsten Jahr auf alle Fälle eine Wiederholung geben. 

Wichtig für euch: Die Teilnahmegebühr für diese Workshops (ab 349 Euro) ist eine reine Kursgebühr. Sie umfasst die Betreuung durch unseren Referenten vor Ort, zum Teil sind auch Eintrittsgelder oder das Model Release im Preis eingeschlossen (weitere Informationen hierzu in den jeweiligen Kursbeschreibungen im Shop). Anreise, Unterkunft und Verpflegung sind hingegen nicht enthalten. Gerne unterstützen wir euch aber mit entsprechenden Empfehlungen. Schickt uns einfach eine E-Mail mit euren Fragen an info@photoadventure.eu.

Bild: Jochen Kohl

---

LANGZEITBELICHTUNG UND LIGHTPAINTING

Unser Programm für Nachteulen

Bei Nacht sind zwar alle Katzen grau, aber die flauschigen Vierbeiner sollen bei Olav Brehmers abendlichen Kursen zur Langzeitbelichtung auch nicht Model stehen. Vielmehr könnt ihr mit Olav spannende Locations entdecken, die erst bei Dunkelheit ihre volle Pracht entfalten. Dazu zählt natürlich auch der Landschaftspark Duisburg-Nord, den ihr am 3.11.2017 und 4.11.2017 beim Photo+Adventure intermezzo fotografisch erkunden könnt. Im Rahmen des certified-Programms streift Olav zudem mit euch nach Einbruch der Dunkelheit durch die Zeche Zollverein (16.9.2017 und 19.1.2018), den Duisburger Innenhafen (13.10.2017), Köln (16.2.2018) und den Düsseldorfer Medienhafen (16.3.2018). 

Wie man hingegen selbst bei Nacht farbliche Akzente setzen kann, lernt ihr bei Lightpainting-Artist Olaf Schieche, in der Szene besser bekannt als ZOLAQ. Eure Spielwiesen sind hier die Zeche Zollverein (8.9.2017, Fortgeschrittene), die Dortmunder Hohensyburg (9.9.2017, Einsteiger), der Kölner Rheinpark (13.10.2017, Einsteiger) sowie natürlich der Landschaftspark Duisburg-Nord (3.11.2017, Einsteiger / 4.11.2017, Grundlagenseminar / 4.11.2017, Fortgeschrittene) am intermezzo-Wochenende.

Ebenfalls zu unserer Nachteulen-Fraktion zählen Tina Umlauf, die euch beim intermezzo am 4.11.2017 Ideen für Kreative Aufnahmetechniken bei Nacht nahe bringt, und Klaus Wohlmann, mit dem ihr am 3.11.2017 ab 18 Uhr durch Duisburger Innenhafen und Innenstadt ziehen könnt, um die Grundlagen der Architekturfotografie zu erlernen. 

Bild: Olav Brehmer

---

IM STUDIO

Fotografieren wie ein Profi

Fast jeder Fotograf kennt wohl dieses eine Zitat von Helmut Newton. Nachdem der Starfotograf vom Küchenchef eines Restaurants erkannt und mit den Worten "Ihre Fotos gefallen mir – Sie haben bestimmt eine gute Kamera"  begrüßt wurde, gab dieser das Lob nach dem Essen umgehend zurück: "Das Essen war vorzüglich – Sie haben bestimmt gute Töpfe."

Denn natürlich ist Fotografie vor allem Hand- und Kopfarbeit. Nichtsdestotrotz gibt es gute Gründe dafür, dass sich in einem professionell ausgestatteten Fotostudio Equipment im Wert von vielen tausend Euro sammeln kann. Dazu zählen etwa Lichtwannen und Spots, Para-Schirme, Lichtriegel und Former. All dies – und manches mehr – findet ihr im Fotostudio von Kohl Photography in Wuppertal-Cronenberg vor. Wer also schon immer mal mit Profi-Geschirr in der Fotoküche arbeiten wollte, findet hier alles, was er dazu benötigt, fachliche Anleitung inklusive.

Zu zwei Themen könnt ihr euch in diesem Herbst hier austoben: Am Samstag, 9. September, geht es um "Produktfotografie im Studio – Lichtführung und Gestaltung", einen Monat später, am Samstag, 7. Oktober, um "Sehen und Fotografieren in Schwarz-Weiß". Beide Kurse sind als siebenstündige Intensiv-Workshops angelegt, bei denen euch unser Referent Jochen Kohl nicht nur mit Rat und Tat, sondern eben auch mit seinem kompletten Studio-Equipment zur Seite steht. Im SW-Workshop ist zudem ein erfahrenes Foto-Model mit von der Partie.

Jochens Kurse zur Studiofotografie werden außerdem im Rahmen des Photo+Adventure intermezzos im Landschaftspark Duisburg-Nord angeboten, hier dann allerdings in kürzerer Form mit eingeschränktem Umfang und Equipment, dafür aber zu einem günstigeren Preis. Weitere Informationen hierzu findet ihr hier:

Produktfotografie, 3.11.2017, 18 - 22 Uhr

Licht - Führen und verstehen, 4.11.2017, 10 - 14:30 Uhr

Sehen und fotografieren im Schwarz-Weiß, 4.11.2017, 16 - 20:30 Uhr

Bild: Jochen Kohl

---

VERLOSUNG

Gewinne Tickets für zwei certified-Kurse

Wir verlosen unter allen Teilnehmern, die uns die Antwort auf unsere nicht allzu schwere Quizfrage geben können, jeweils ein Ticket für die folgenden Kurse:

1. Zeche Zollverein und Kokerei – Langzeitbelichtung in Essen, mit Olav Brehmer, 16.9.2017, 21 - 24 Uhr

2. Architekturfotografie im Medienhafen Düsseldorf, mit Jochen Kohl, 8.10.2017, 14 - 20 Uhr

Und das müsst ihr wissen: Im Gegensatz zum neuen certified-Programm gibt es das November-intermezzo im Landschaftspark schon seit drei Jahren. Einer unserer Referenten ist es allerdings zum ersten Mal beim intermezzo mit von der Partie. Welcher?  

Kleiner Tipp: Einen Hinweis auf die Lösung findet ihr hier. Auch ein Blick ins Flaschenpost-Archiv kann helfen.

Sendet uns eure Lösung bis Donnerstag, 7. September, per Mail an gewinnspiel@photoadventure.eu. Schreibt uns ggf. auch, an welchem der beiden Kurse ihr teilnehmen wollt. Darüber hinaus gelten unsere Teilnahmebedingungen zu Gewinnspielen.

---
---

IM ÜBERBLICK

Das Programm der nächsten sechs Wochen

Lightpainting für Fortgeschrittene auf Zeche Zollverein, mit ZOLAQ (Olaf Schieche), Essen, Freitag, 8. September, 22 - 24 Uhr

Produktfotografie im Studio – Lichtführung und Gestaltung, siebenstündiger Intensiv-Workshop im Studio von Kohl Photography, mit Jochen Kohl, Wuppertal-Cronenberg, Termin: Samstag, 9. September, 11 - 18 Uhr

Lightpainting für Einsteiger auf der Hohensyburg, mit ZOLAQ (Olaf Schieche), Dortmund-Syburg, Samstag, 9. September, 20 - 24 Uhr

Lissabon fotografisch entdecken, mit Jochen Kohl, Lissabon, 14. - 17. September

Zeche Zollverein und Kokerei – Langzeitbelichtung in Essen, mit Olav Brehmer, Samstag, 16. September 2017, 21 - 24 Uhr

Fotografieren mit Filtern, mit Olav Brehmer, Landschaftspark Duisburg-Nord, Sonntag, 17. September 2017, 16 - 20 Uhr

Dublin, mit Thomas Adorff, Dublin, 21. - 24. September

Sehen und Fotografieren in Schwarz-Weißsiebenstündiger Intensiv-Workshop im Studio von Kohl Photography, mit Jochen Kohl, Wuppertal-Cronenberg, Samstag, 7. Oktober, 11 - 18 Uhr 

Architekturfotografie im Medienhafen Düsseldorf, mit Jochen Kohl, Düsseldorf, Sonntag, 8. Oktober, 14 - 20 Uhr

Lightpainting für Einsteiger im Kölner Rheinpark, mit ZOLAQ (Olaf Schieche), Freitag, 13. Oktober, 19 - 23 Uhr

Langzeitbelichtung im Duisburger Innenhafen, mit Olav Brehmer, Freitag, 13. Oktober, 21 - 24 Uhr

Bildbearbeitung von der Aufnahme bis zum Druck, Seminar mit Jochen Kohl, Wuppertal-Cronenberg, exklusiv für Teilnehmer eines der certified-Workshops, Donnerstag, 19. Oktober, 18 - 22 Uhr

 

Alle Kurse unseres certified-Programms findet ihr hier.

Alle Kurse unseres intermezzo-Programms findet ihr hier.

---

Feedback oder Fragen?

Sende eine E-Mail an info@photoadventure.eu.

 

Lust auf Fotografie?

Entdecke das Angebot unseres Premium Partners Foto Leistenschneider.  

  

Lust auf Safari?

Eine Safari mit Löwen, Elefanten und Giraffen oder Whale-Watching am Indischen Ozean? Shoppen und Schlemmen in den Trend-Metropolen oder Adrenalin pur beim Abseiling und Bungeejumping? Südafrika hält für jeden Gast und zu jeder Jahreszeit das Richtige bereit. Informiere dich hier.