Photo+Adventure Flaschenpost

Liebe Fotografen, Abenteurer und Outdoor-Enthusiasten,

der Countdown läuft. Morgen richten wir uns häuslich im Landschaftspark Duisburg-Nord ein, Freitag beginnen die Aufbau-Arbeiten der Aussteller und erste Workshops. Richtig los geht es dann am Samstag, wenn sich um 10 Uhr das große Rolltor an der Kraftzentrale öffnet. Wir freuen uns riesig auf euren Besuch!

Heute haben wir euch in dieser Flaschenpost die wichtigsten Infos zur Veranstaltung und einige Neuigkeiten zusammengestellt. Hier die Themen in der Übersicht:

1. Photo+Adventure 2017: Das volle Programm

2. Zu beachten: Das Wichtigste in Kürze

3. Aktivas: 10 Prozent Messerabatt beim Marktführer 

4. Workshop-Empfehlung: Duisburg vom Wasser aus entdecken

5. Wildlife-Fotografie: Mit Thorsten Milse durch den Amazonas

6. Lichtinstallation und mehr: Spiel mit dem Licht

7. Walking Act: Keine Angst, die wollen nur spielen!

Bis bald

Euer Photo+Adventure-Team

---

PHOTO+ADVENTURE 2017

Das volle Programm

In den vergangenen Wochen haben wir euch bereits viele unserer Programm-Highlights vorgestellt. Einen vollständigen Überblick darüber bietet unsere Website. Wir empfehlen euch den Besuch der folgenden Seiten, wenn ihr euren Messebesuch etwas planen wollt:

Ausstellerverzeichnis: Wer kommt und wo ihr ihn findet
Partnerland Südafrika: Starte jetzt deine Safari!
Fotoausstellungen: Ein kurzer Überblick über unsere Bilderwelten
Vortragsbühne: Jetzt schon lesen, wohin die Reise geht
Fotobühne: Alles zu Vorträgen und Shootings
Stand-Aktivitäten: Was unsere Aussteller für euch planen
Schatzsuche: Tolle Preise zu gewinnen
Foto-Workshops+Seminare: Für alle, die ihr Wissen vertiefen möchten
Multivision: Mit Gereon Roemer nach Norwegen
Specials: Kostenlose Highlights für alle Parkbesucher

---
---

ZU BEACHTEN

Das Wichtigste in Kürze

Wie reise ich an? Wo bekomme ich Tickets? Was geht? Was geht nicht? Katrin hat euch im Blog Antworten auf die wichtigsten Fragen zusammengestellt  Pflichtlektüre, für alle die zum ersten Mal dabei sind. 

---

sponsored

AKTIVAS

Marktführer bietet 10 Prozent Messerabatt

Die AKTIVAS GMBH ist seit 25 Jahren unabhängiger Versicherungsmakler und spezialisiert auf Amateur- und Profifotografen/-Filmer. Der Marktführer bietet auf der Photo+Adventure 10 Prozent Messerabatt bei Abschluss einer Kameraversicherung an. 

Dabei habt ihr die Wahl zwischen drei weltweit geltenden Tarifen, sodass ihr eure Versicherung auf eure individuellen Bedürfnisse und euer Equipment abstimmen könnt. Möglich ist sowohl eine Neuwertdeckung als auch das individuelle Festlegen des Versicherungswerts, etwa bei Gebrauchtgeräten. Versichert werden auch Gefahren wie das Verlieren oder der Diebstahl von Equipment aus dem Auto. Darüber hinaus bestehen diverse Möglichkeiten Beiträge zu sparen, etwa über Schadenfreiheitsrabatte oder Spezialtarife für Fotoclubs.

AKTIVAS weiß, wie Fotografen klicken. Besucht den Kameraversicherer, dessen Konzepte wiederholt mit dem Titel "Beste Leistung" ausgezeichnet wurden, an Stand 309.

Weitere Informationen gibt es hier. 

---

WORKSHOP-EMPFEHLUNG

Duisburg vom Wasser aus entdecken

Der Landschaftspark gehört sicher zu den Aushängeschildern von Duisburg. Doch die Stadt am Rhein hat auch noch manch andere interessante Ecke zu bieten  beispielsweise den Hafen. Europas größten Binnenhafen könnt ihr am Sonntagmorgen fotografisch mit der IG RuhrPOTTFotografie bei einer geführten Tour erkunden.

Vom Landschaftspark geht es per Bus zur Schifferbörse. Hier ist Umsteigen angesagt: An Bord eines Ausflugsschiffs schippert ihr über den Vinckekanal in den Südhafen, vorbei am Bunkerhafen bis zum Hafenmund. Weitere Stationen sind der Rhein-Herne-Kanal, die Ruhrorter Werft, die Landmarke RheinOrange sowie Außen- und Innenhafen. Zurück an der Schifferbörse habt ihr dann noch die Möglichkeit, die Museumsboote des Binnenschifffahrtsmuseums fotografisch zu erkunden, bevor ihr gegen 14 Uhr zur Photo+Adventure in den Landschaftspark zurückkehrt. Mehr dazu...

Ticketalarm

Wie immer an dieser Stelle geben wir euch auch einen kurzen Überblick aus der Kategorie "Ticketalarm". Drei oder weniger Plätze sind aktuell in den folgenden Workshops frei:

Pin-Up-Fotografie mit Stefanie Pytlik, Freitag, 17 Uhr
Metropolis meets Burlesque mit Robin Preston, Samstag, 9:30 Uhr
Studioexperimente mit Thomas Adorff, Samstag, 10 Uhr
Studioexperimente intensiv mit Thomas Adorff, Samstag, 15 Uhr
Hochzeitsfotografie mit Firat Bagdu, Sonntag, 11 Uhr
Beauty-Porträtfotografie mit Jens Brüggemann, Sonntag, 14:30 Uhr

---

WILDLIFE-FOTOGRAFIE

Mit Thorsten Milse durch den Amazonas

Wildlife-Fotograf und Canon-Botschafter Thorsten Milse liefert am Sonntag in drei Vorträgen spannende Eindrücke aus Südamerika. 

Um 10:30 Uhr erklärt er euch in seinem Vortrag "Naturfotografie in 4K – „Making of“ Südamerika" im Laborgebäude an der Lösorter Straße, welche technischen Voraussetzungen bei 4K-Produktionen gelten und wie man sein Equipment in der Natur- und Tierfotografie einsetzt. Anhand einer Auftragsproduktion im Amazonas-Regenwald zeigt er, welche Dinge zu beachten sind und gibt praktische Tipps für deren Umsetzung. Der Besuch der Veranstaltung ist kostenfrei, aufgrund des begrenzten Platzangebots benötigt ihr jedoch ein Ticket, das ihr gratis hier im Shop erhaltet.

In seinem zweiten Vortrag im Laborgebäude geht es um 14 Uhr um das Thema "Naturfotografie – Bearbeitung, Darstellung und Präsentation von Foto und Film in 4K". Auch hierfür benötigt ihr ein Gratis-Ticket

An späten Nachmittag ist der erfolgreiche Canon-Ambassador dann noch Gast auf unserer Vortragsbühne. In "Magic Moments  Eine fotografische Reise durch Südamerika" zeigt Thorsten Impressionen aus Licht und Schatten im Wandel der Natur. Zu sehen sind spektakuläre Aufnahmen von Jägern und Gejagten, von der Küste bis in die Hochgebirge der Anden.

---

LICHTINSTALLATION UND MEHR

Spiel mit dem Licht

Zur Photo+Adventure erstrahlt der Landschaftspark Duisburg-Nord in neuem Licht: Die Beleuchtung an Gießhalle, Hochöfen, Kaminen und Piazza Metallica sowie am Krokodil und Kühlwerk wechseln immer zur vollen Stunde ihre Farbtöne und Helligkeiten. Insgesamt durchläuft die Installation fünf verschiedene Lichtszenen. Der Clou: Die einzelnen Bilder gehen mit einer Dimmphase von jeweils 15 Minuten fließend in einander über. Damit wird die sonst statische Lichtinstallation zur Inszenierung.  

Aber nicht nur der Landschaftspark, auch das Team vom Lightpainting-Helpdesk spielt am Photo+Adventure-Wochenende mit dem Licht. Auf dem Cowperplatz zeichnet das Team einen Teil des Photo+Adventure-Logos mit Licht nach und projiziert die Skyline des Parks hinein  in nur einer einzigen Belichtung. Jeder ist herzlich eingeladen, sich das Spektakel live anzuschauen und Fragen zu stellen. Los geht es am Samstagabend gegen 20:30 Uhr. 

Selbst Teil eines Lightpainting-Kunstwerkes werdet ihr außerdem in der Black Box von ZOLAQ am Messe-Stand 142.

Auch im ShooTTruck der Hochschule Düsseldorf dreht sich alles um das Thema "Licht". Der Fachbereich Design stellt im zum kleinsten Fotostudio der Welt umgebauten Truck das fachbereichsübergreifende Projekt "Licht (lernen) an" vor. Unter der Leitung von Dipl.-Des. Eib Eibelshäuser wird der gekonnte gestalterische Umgang mit Licht ebenso erläutert wie der sensible Umgang mit Licht während eines "Portraitshootings" mit Amateurmodellen. Zudem können sich Studieninteressierte am ShooTTruck über alle sieben Fachbereiche der Hochschule informieren. Achtung: Der ShooTTruck ist nur am Samstag vor Ort.

Bild: Thomas Berns

---

WALKING ACT

Keine Angst, die wollen nur spielen

Auch in diesem Jahr laufen zur Photo+Adventure wieder merkwürdige Gestalten durch den Landschaftspark und die Messehalle. Nach den Mystical-Darstellern des Stücks "Der Schlüssel" 2016 beehren uns nun furchterregende Gestalten aus dem Grusellabyrinth NRW, Europas größter Grusel-Erlebniswelt in Bottrop. Schaurige Fotomotive lauern dir also womöglich nicht nur an Stand 090, wo du dich gemeinsam mit ihnen ablichten lassen kannst, sondern auch in den dunklen Ecken des Parks auf – aber keine Angst: Die wollen nur spielen!

---

Feedback oder Fragen?

Sende eine E-Mail an info@photoadventure.eu.

 

Lust auf Fotografie?

Entdecke das Angebot unseres Premium Partners Foto Leistenschneider.  

  

Lust auf Safari?

Eine Safari mit Löwen, Elefanten und Giraffen oder Whale-Watching am Indischen Ozean? Shoppen und Schlemmen in den Trend-Metropolen oder Adrenalin pur beim Abseiling und Bungeejumping? Südafrika hält für jeden Gast und zu jeder Jahreszeit das Richtige bereit. Informiere dich hier.